Die Torminutensumme-Wette Die Krönung der exotischen Fussballwetten

Die klassische Siegwette kennt jeder: Entweder gewinnt die Heim-Mannschaft oder die Gast-Mannschaft oder das Spiel endet mit einem Remis. Es gibt aber auch noch eine ganze Reihe von Wetten, die eher als exotisch zu bezeichnen sind.

Da wäre einmal die Frage nach der Halbzeit mit den meisten Toren als 3-Wege-Wette. Die meisten Tore können nämlich entweder in der ersten oder in der zweiten Halbzeit fallen oder es fallen gleich viel Tore in beiden Halbzeiten. Weitere ebenfalls nicht ganz so bekannte Wettformen sind z. B. die Wette, ob Team 1 oder Team 2 zu Null gewinnt. Oder auch die Frage wer das erste Tor schiesst (welche Mannschaft oder sogar welcher Spieler) oder die Anzahl der im Spiel gegebenen Eckbälle und die Anzahl der gelben und roten Karten sind allesamt Fragen, die mit reinem Fussball Sachverstand seriöserweise nicht mehr zu beantworten sind. Hier hilft nur noch die statistische Analyse.

Die Krönung all dieser Exoten ist, zumindest nach Meinung des Autors, die so genannte Torminutensumme-Wette (TMS). Hierbei geht es darum, eine Aussage zu treffen über die Summe der Minuten in denen ein Tor gefallen ist. Endet das Spiel beispielsweise 2:1 und sind die Tore in der 8. und 56. und 64. Minute gefallen, so lautet in diesem Beispiel die Torminutensumme 128. Üblicherweise wird diese Wette in Form einer 3-Wege-Wette angeboten. Damit die Wette in dieser Form dargestellt werden kann, werden Intervalle von Torminutensummen gebildet. Eine in diesem Zusammenhang häufig anzutreffende Intervallbildung sieht folgendermassen aus: TMS <=119, TMS zwischen 120 und 140 und TMS >=141.

Eine insgesamt sehr breite Auswahl an unterschiedlichen Wettformen bietet beispielsweise der Anbieter Bwin. Je exotischer die Wette allerdings, umso weniger Möglichkeiten zum Quotenvergleich bieten sich dem Nachfrager an. Teilweise kann man froh sein, überhaupt einen weiteren Anbieter zur möglichen Optimierung der Quoten zu finden.

Posted by: philtalk.de on Category: Uncategorized, Wettarten